Stellenausschreibung

Für den Arbeitsschwerpunkt der Arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit sucht die ejsa Bayern eine Landesreferentin / einen Landesreferenten mit 20 Wochenstunden sowie für die Geschäftsführung der Landesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit Bayern eine Geschäftsführerin / einen Geschäftsführer mit ebenfalls 20 Wochenstunden.

Da bei beiden Stellen die Arbeitsweltbezogene Jugendsozialarbeit den inhaltlichen Schwerpunkt bildet, ist die Stelle als Vollzeitstelle (40 Wochenstunden) konzipiert und zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 19.09.2018 an:
LAG Jugendsozialarbeit Bayern
c/o EJSA Bayern e.V.
Geschäftsführung
Klaus Umbach (persönlich)
Loristraße 1
80335 München.

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier: