Verleihungen

Verleihungen

  • Gütesiegelverleihung ProArbeit Günzburg

    Am 31.08.2021 wurde ProArbeit Günzburg ein weiteres Mal das „Gütesiegel Berufliche und Soziale Integration“ durch die Landesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit Bayern überreicht. Herzlichen Glückwunsch an die Einrichtung! Es wurde wieder ein hervorragendes Ergebnis erreicht!
  • Gütesiegelverleihung der Jugendwerkstatt Erlangen

    Am 22.07.2021 wurde der Jugendwerkstatt der Diakonie Erlangen zum 3. Mal das „Gütesiegel Berufliche und Soziale Integration“ durch die Landesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit Bayern überreicht. Besonders hervorzuheben ist in diesem Zusammenhang, dass die Jugendwerkstatt Schreinerbetrieb und soziale Einrichtung zur Integration benachteiligter junger Menschen zugleich ist. Die Jugendwerkstatt der Diakonie Erlangen besteht seit 37 Jahren als Einrichtung der …
  • Jugendwerkstatt Kulmbach erhält zum vierten Mal Gütesiegel

    Kulmbach, Juni 2021 Von einer Vorreiter-Rolle zum eigenen Qualitätsmaßstab: Die Jugendwerkstatt der Geschwister-Gummi-Stiftung hat zum vierten Mal in Folge das „Gütesiegel für soziale und berufliche Integration“ der Landesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit Bayern erhalten. Seit 2008 wird dieses an Einrichtungen der berufsbezogenen Jugendhilfe, die sich den Qualitätskriterien der Landesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit verpflichten, verliehen. Im Rahmen der virtuellen Urkundenübergabe lobte …
  • Gütesiegelverleihung der aja! Würzburg

    Die aja! Würzburg ist in 2021 41 Jahre alt geworden und bekam noch dazu das Gütesiegel „Soziale und Berufliche Integration“ zu seinem Geburtstag überreicht! Besonders hervorheben möchten wir in diesem Zusammenhang: Die aktion jugend + arbeit (aja) e.V. ist Betrieb und soziale Einrichtung zugleich und besteht seit über 40 Jahren als Einrichtung der Arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit. …
  • Gütesiegelverleihung der Diakonie Hasenbergl

    Am 22. Juli 2020 hat die Junge Arbeit der Diakonie Hasenbergl e.V. das „Gütesiegel berufliche und soziale Integration“ bekommen. Sozialministerin Carolina Trautner feierte mit der Jungen Arbeit die Verleihung. Bild links: Mitarbeitende der Diakonie Hasenbergl sind stolz auf das Siegel. Bild rechts: Gudrun Wagenbrenner, Mitverantwortliche in der Organisation des Prüfungsprozesses aus der Diakonie Hasenbergl, zeigt …
  • Was hat ein Trojanischer Dackel mit der AJS und dem Gütesiegel zu tun?

    Das fragten sich viele geladene Gäste bei der Gütesiegelverleihung von IMAL München. Das Projekt International Munich Art Lab (IMAL) ist ein Projekt der Arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit der ersten Stunde. Seit 20 Jahren werden hier sozial benachteiligte junge Menschen durch künstlerische Arbeit von Fachleuten verschiedenster Bereiche (Künstler/-innen und Kreative, Pädagog/-innen) in ihrer beruflichen und sozialen Entwicklung gefördert. …